Wismec Reuleaux RX300 Akkuträger Test

Wismec hebt mit dem Akkuträger RX300 die Leistung seiner bisherigen Produkte noch einmal an, und zwar auf, wie der Name schon vermuten lässt, 300 Watt. Das Gerät verfügt über ein übersichtliches OLED Display. Es benötigt aufgrund seiner Power vier 18650 Akkus. Im Lieferumfang sind ein Quick Charge USB-Kabel, Sticker für das Design sowie eine ausführliche Bedienungsanleitung enthalten.

wismec-rx300

 

Das bietet der Wismec Reuleaux RX300

Den flotten RX300 als Hingucker zu bezeichnen, ist nicht übertrieben. Je nach Vorliebe in Schwarz oder Silber ordert der Nutzer sein persönliches Modell. Das mit einem Kunstlederplaid verzierte Seitenteil wertet die Optik des Akkuträgers positiv auf. Das 0,96 Zoll große Display, der USB-Anschluss, der Feuerknopf sowie Minus- und Plustaste sind auf der Kopfseite übersichtlich angebracht. Der USB-Anschluss ermöglicht problemlos das Herunterladen der neuesten Firmware. Das Quick Charge Kabel hält eine weitere Überraschung bereit: Dank ihm ist es möglich, die Akkus schneller im Gerät als in einem externen Ladegerät aufzuladen!

rx300-akkutraeger

Mit dem kraftvollen Akkuträger von Wismec öffnet sich für Dampferfreunde ein neues Kapitel. In Kooperation mit JayBo entwickelte Wismec eine Mod Box, die eine Leistung bis zu 300 Watt erbringt. Ein 18650 Akku allein reicht daher nicht aus, um dem Kraftpaket Leben einzuhauchen. Mit vier der kleinen Akkus gespeist erwartet den User sowohl der gängige VW-Modus als auch und eine komplexe Steuerung der Temperatur. Durch eine leicht zu öffnende Klappe am Boden gelangt der 18650 Akku in das Innere der Box. Das umständliche Befüllen durch Abziehen eines Seitenteils entfällt!

RX300-Test

Individuell lässt sich das Gerät mit den drei Tasten bedienen. Das Display erteilt Auskunft über alle relevanten Daten. Modusanzeige, Anzahl Watt, Ausgangsspannung, Widerstandsanzeige Verdampfer, Puff Counter und Ausgangsstrom. Komplettiert wird die Anzeige durch die vier Akkusymbole, die den Ladezustand jedes einzelnen Akkumulators wiedergibt.

RX300_Akkutraeger-test

Die Begeisterung der Dampferschar ist groß, jedoch mischen sich auch leise negative Aspekte in die Lobeshymne. Als zu klobig empfinden einige das Design, sodass – gepaart mit dem Gewicht – der Träger unschön in der Hand liegt. Des Weiteren beklagen einige Benutzer Wandlungsverluste, die in die Elektronik eingespeist und somit die Akkulaufzeit verkürzen würden.

RX300_testTechnische Daten Wismec RX-300:

  • Maße: 81.7 x 58 x 42 mm
    Display: 0,96“ OLED
    Ausgangsleistung: 1.0W – 300.0W
    Dampfmodi: TCR/ TC-Ni/ TC-Ti/ TC-SS/ VW
    mögl. Widerstand Watt Modus: 0.10 – 3.5 Ohm
    mögl. Widerstand Temp Modus: 0.05 – 1.5 Ohm
    Temperaturbereich: 200 – 600° Fahrenheit bzw. 100° – 315° Celsius
    Anschluss: 510er
    Pluspol: federnd
    Akku: wechselbar, 4 x 18650 (optional mitbestellen! – Aktuelle 18650 Akkus im Vergleich: http://www.akku-18650.de)
    USB-Port: Firmwareupgrades, Laden (max. 1,5 A)
    Sicherheit/ Schutzschaltungen: Überhitzung, Tiefenentladung, Kurzschluss, Akkuverpolung, Ausgasungslöcher

Lieferumfang Wismec RX-300:

  • 1 x Wismec Reuleaux RX300 Mod Box
    2 x Wechselcover, selbstklebend
    1 x USB-Kabel
    Bedienungsanleitung

wismec-rx300-test

 

Wismec RX300 Akkuträger Fazit

Da der E-Zigaretten Akkuträger einwandfrei funktioniert, mit einem ansprechenden Look aufwartet und über eine hervorragende Leistung verfügt, können Dampferfans eine Menge Dampf mit ihm produzieren! Die angebotenen 300 Watt des Wismec Reuleaux überzeugen ebenso wie seine komfortable Bedienung. Trotz der beiden Negativpunkte erhält der Akkuträger eine glatte Kaufempfehlung, da Wandlungsverluste nicht belegt sind und das Handling eine subjektive Wahrnehmung ist!

Jetzt zum günstigsten Amazon Angebot

Wismec hebt mit dem Akkuträger RX300 die Leistung seiner bisherigen Produkte noch einmal an, und zwar auf, wie der Name schon vermuten lässt, 300 Watt. Das Gerät verfügt über ein übersichtliches OLED Display. Es benötigt aufgrund seiner Power vier 18650 Akkus. Im Lieferumfang sind ein Quick Charge USB-Kabel, Sticker für das Design sowie eine ausführliche Bedienungsanleitung enthalten.   Das bietet der Wismec Reuleaux RX300 Den flotten RX300 als Hingucker zu bezeichnen, ist nicht übertrieben. Je nach Vorliebe in Schwarz oder Silber ordert der Nutzer sein persönliches Modell. Das mit einem Kunstlederplaid verzierte Seitenteil wertet die Optik des Akkuträgers positiv auf.…

Review Übersicht

Material / Verarbeitung
Preis / Leistung
Gesamt

4.9 von 5

Zusammenfassung : Mit bis zu 300 Watt absoluter Leistungssieger. Spitzen Verarbeitung, durch die leicht scharfen Kanten etwas unhandlich.

Nutzerbewertungen: 1.88 ( 22 votes)
97

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*